Nasenkorrektur: Rhinoplastik / Nasenplastik

Bei Nasenoperationen unterscheidet man zwischen ästhetischen Rhinoplastiken (Schönheitsoperationen auf Selbszahlerbasis) und funktionellen Septo-Rhinoplastiken (Korrekturoperationen zur Verbesserung der Nasenatmung mit Beteiligung der Krankenkassen) was auch die Begradigung der Nasenscheidewand (Nasenseptum) beinhaltet.  

 

Häufig ist eine exakte Trennung zwischen Ästhetik und Funktion nicht möglich, da beide Teilaspekte eng miteinander verflochten sind. In solchen Fällen wird der ästhetische Anteil der Operation separat ausgewiesen.

>> zu den Operationsmethoden